Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
66 Einträge
Annette schrieb am 17. November 2018:
Gestern waren wir in Mühlhausen bei eurem Konzert. Beim Frühstück schwärmen wir unsrer 20jährigen Tochter von dem einmaligen Abend gestern vor. Nebenher läuft Uprise von Muse (danke für die Fensterl-Info backstage) und ich suche im Internet nach dem Gedicht über Glaube, Religion und Aberglaube. Ich finde es nicht... Einziger bedauerlicher Punkt ist, dass Jo Jung m.E. nicht optimal ausgesteuert war. Zumindest habe ich ihn leider oft nur schlecht verstanden. Schade bei den tollen Texten, die ihr sehr feinfühlig ausgesucht und intelligent und mit wunderschönen Worten übersetzt habt und die euer Jo ganz hervorragend und sehr einfühlsam vorträgt. Da die Emotionen so klar rüber kamen, musste man vielleicht auch nicht immer alles verstehen... Der Gesang war klasse, vor allem in den so schwierigen hohen Lagen - Hut ab! Und alle anderen der Band wussten genau, was sie tun. Was für eine Freude, euch zu hören! Danke. Und jetzt noch ein paar Lieder, die wir gerne von euch hören würden: Jonny Cash: Hurt und One ( auch wenn ich weiß, dass der sehr tief singt...). Außerdem: Rolling Stones: Street fighting man und Spider and a fly. America: Horse with no name Eagles: Hotel California (die zweite Gitarre müsst ihr irgendwo her zaubern...) Hozier: Take me to church. Wir freuen uns auf das nächste Mal!
Günter schrieb am 17. November 2018:
Was für ein fantastischer Abend heute in Mühlhausen!!! Tolle Musiker und dann die beeindruckende Rezitation der Songtexte - ein grandioses Erlebnis!!!
margret eisele schrieb am 16. November 2018:
ich komme gerade aus mühlhausen und selten hat mich ein rockkonzert so in die vergangenheit befördert. ich kam mir vor, als hätte ich an einem abend die möglichkeit gehabt, sehr viele früher verpasste konzerte plötzlich live zu hören. grosses kompliment an die musiker, besonders an den hauptsänger. fast alle songs kannte ich, die texte waren oft eine überraschung. danke für einen tollen, phantastischen abend. margret eisele
Sänger der Poems schrieb am 16. Oktober 2018:
Sach ma Reinhard, Du warst in der Filderhalle? Na gut, da ich ziemlich malad war mit grippalen Infekt, hab ich ausser auf der Bühne und Backstage, nicht viel mitbekommen. Also Grüße und dass die Karten für den Harsch schon am Biffee bereitliegen, schön. Bring viele Leute mit, denn an dem Konzert schneiden wir für die nächste CD mit.
Reinhard Spieth schrieb am 16. Oktober 2018:
Konzert in L-E, Samstag, 13.10.2018: richtig gut! Kompliment der gesamten Band! Die Karten für das Konzert bei Fliesen-Harsch am 24. November (eine Hammer-Location!) liegen schon auf dem Biffee. Monika und Reinhard PS: wann erscheinen die Termine für 2019? Jörg
Harald schrieb am 15. Oktober 2018:
Genial! Vorträge und Musik hervorragend aufeinander abgestimmt. Aus Skepsis wurde Begeisterung...unbedingt empfehlenswert...wir kommen wieder.